Ferienpassaktionen sind weiter beliebt

Konzentriertes Arbeiten beim Verfugen. (Foto: Emmermann)

Im Konfetti wurden gestern Mosaiktabletts hergestellt / Anmeldungen weiter möglich

Seit gut eineinhalb Wochen laufen die diesjährigen Sommerferien. Somit sind auch die Ferienpassaktionen in vollem Gange. Gerne angenommen werden dabei auch immer die Bastelarbeiten. Nach Taschenwandbehängen und dem Bemalen von Porzellanbechern, konnten am gestrigen Montag Mosaiktabletts hergestellt werden.
In zwei Gruppen kamen dazu die Kinder ins Konfetti. Schon die erste Gruppe war mit 22 Kindern gut gefüllt. Am Nachmittag waren ebenfalls über 20 Bastler vor Ort. Zunächst wurden kleine Mosaikteilchen in verschiedenen, bunten Farben auf ein Holztablett geklebt. Nach einer kurzen Pause, in der der Kleber trocknete, ging es mit dem Verfugen weiter. Gar nicht so einfach, die zähe Masse so zu verteilen, dass erstens überall genug hinkam und zweitens der Rand des Tabletts nicht zu viel abbekam.
Denn dann wurde das anschließende Sauberkratzen und -putzen umso aufwendiger. Bei all ihren Arbeitsschritten wurden sie natürlich tatkräftig von mehreren Betreuern unterstützt.
Nicht nur die Mosaike, auch allgemein werden die Angebote bislang gut angenommen. Anmeldungen sind teilweise auch jetzt noch möglich und zwar von Montag bis Freitag von 14 bis 15 Uhr im Konfetti oder nach telefonischer Anfrage unter (05067) 69612.