Frühjahrsputz am Gemeindehaus

Mit von der Partie waren (v. l.) Alfred Hinz, Elgin Schwedeck, Matthias Schmidt, Manuela Schmidt, Margitta Warnecke, Elke Reimann, Karin Schaper, Benno Reimann, Gabriele Hinz und (nicht auf dem Foto) Klaus Hoppe. (Foto: Hinz)

St. Pankratius: Mitglieder des Erwachsenenkreises krempeln Ärmel hoch

Bockenem (bo). Die Natur ist endlich aus dem Winterschlaf erwacht, der Frühling hat begonnen. Das sollte auch auf dem Gelände des evangelischen Gemeindehauses von St. Pankratius Bockenem zu sehen und zu spüren sein. Der Erwachsenenkreis der Gemeinde traf sich daher zum Frühjahrsputz auf dem Außengelände. Büsche und Bäume verlangten nach einem Pflegeschnitt, und unter den Hecken hatte sich einiger Wohlstandsmüll angesammelt, dessen sich uneinsichtige Passanten im Vorübergehen entledigt hatten.
Es dürfte allerdings bekannt sein, dass der Erwachsenenkreis außer Saubermachen noch andere Qualitäten hat. So sind die insgesamt 24 Mitglieder gerade dabei, einen abendlichen Sommergottesdienst vorzubereiten, und natürlich steht auch in diesem Jahr wieder ein Kartoffelfest auf dem Programm. Den Termin 24. September sollte man sich schon einmal vormerken.