Gelungenes Frühstück im MiA-Garten

Das Frühstück im MiA-Garten wurde so gut angenommen, dass eine Wiederholung schon eingeplant ist.

47 Personen erfreuten sich am reichhaltigen Buffet / Wiederholung geplant

Bei sonnigen Temperaturen kamen am vergangenen Sonntag 47 Personen zum Frühstück in den MiA-Garten in der Allee. Das Buffet bot alles was das Herz begehrt und es blieben keine Wünsche unerfüllt. Es kamen gute Gespräche zustande und es wurde viel gelacht. Von 10 bis zirka 13.30 Uhr haben sich die Bürger am Buffet bedient, danach löste sich die Gesellschaft langsam auf, wie MiA-Chefin Susanne Meyer berichtet. „Die meisten haben gleich nach dem nächsten Termin gefragt und wir haben wegen des guten Zulaufes auch beschlossen, das Frühstück zu wiederholen“, freut sie sich ob des Erfolges.