Harry Eggelsmann Sieger

Für die Preisskat-Teilnehmer gab es wieder attraktive Preise.

Jerzer gewinnt Preisskat der AWO Bockenem

Bockenem (bo). Das beliebte Skatturnier der Arbeiterwohlfahrt Bockenem fand auch bei seiner Neuauflage wieder großen Anklang. Nach der Begrüßung durch den Organisator Helmut Lother wurden zunächst die Spielregeln bekannt gegeben – und schon konnte die erste Runde beginnen.
In der Pause konnten sich alle Teilnehmer stärken, bevor die „zweite Halbzeit“ eingeläutet wurde. Danach stand der Sieger fest. Harry Eggelsmann aus Jerze belegte mit 2128 Punkten den ersten Platz. Auf den weiteren Rängen folgten Thomas Wende, Egon Denis, Henner Laumann, Andreas Arndt, Hermann Kreuzweiß, Erich Just, Peter Malisch, Helmut Lother, Rolf Bossling, Dieter Kieser, Klaus Pfaffenrath, Gustav Raute, Hermann Bode und Margarete Münchhoff. Alle Teilnehmer konnten wieder Fleischpreise mit nach Hause nehmen.
Helmut Lother bedankte sich für den reibungslosen Ablauf und bei den Damen für die Bewirtung. Er wies darauf hin, dass der nächste Preisskat Anfang März 2012 stattfinden wird. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.