Kartoffelfest für einen guten Zweck

Bockenem: Gemeindehaus | Bockenem (bo). Der Erwachsenenkreis der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Pankratius Bockenem lädt zum 17. Mal zum traditionellen Kartoffelfest ein. Dieses findet am Sonnabend, 29. September, auf dem Gelände des evangelischen Gemeindehauses in Bockenem, Am Papenberg 2, statt. Begonnen wird um 10 Uhr mit einer Morgenandacht im Zelt, die Pastor Ralph T. Strack und der Bläserchor Ambergau, unter der Leitung von Uwe Zander, gestalten. Anschließend geht das Fest mit Musik von „aigenArt“ (DJ Thomas Weber) und kulinarischen Köstlichkeiten aus Kartoffeln, Bratwurst und kühlen Getränken weiter.
Natürlich kann man auch Kartoffeln für den Vorratskeller erstehen. Für die Kinder wird Kartoffeldruck angeboten. Bei der Kartoffelschätzung winken wieder attraktive Preise; der Hauptpreis ist ein Reisegutschein der Firma Pülm über 150 Euro. Die Preisverteilung findet zwischen 17.30 und 18.00 Uhr statt. Der Erlös kommt in diesem Jahr behinderten Menschen der Heimstatt Röderhof zugute.