Leben und Arbeiten im Ausland

Hildesheim (bo). Raimund Frank, Arbeitsvermittler der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) Bremen, informiert am Montag, 18. April, um 11 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Hildesheim, Am Marienfriedhof 3, zum Thema „Arbeiten und Leben im Ausland“. Die Veranstaltung bietet Informationen über den Arbeitsmarkt in Europa, Wege der weltweiten Stellensuche, soziale Sicherheit in der EU sowie über Anforderungen von Arbeitgebern. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einer persönlichen Beratung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.