Musical „Lola Blau“ im Saal der Gaststätte Linne

Wann? 16.11.2013 20:00 Uhr

Wo? Gaststätte Linne, Hainbergstraße 15, 31167 Bockenem DE
Bockenem: Gaststätte Linne |

Berlinerin Renate Dasch verkörpert die Österreichische Schauspielerin am 16. November

Am Samstag, 16. November, lädt das Team des Kulturladens Bockenem um 20 Uhr zu einem Musical-Abend in den historischen Saal der Gaststätte Linne in Volkersheim ein. Auf dem Programm steht „Lola Blau“ vom Georg Kreisler.
Die renommierte Berliner Sängerin und Schauspielerin Renate Dasch, übrigens Mutter der international berühmtem Sopranistin und Fernsehmoderatorin Annette Dasch, verkörpert die österreichische Schauspielerin Lola Blau, deren Karrierebeginn 1938 jäh durch den Einmarsch der Deutschen unterbrochen wird. Wie ihr Leben dann weitergeht, schildern heiter und bewegend die Songs dieses Musicals, das der äußerst populäre Wiener Musiker Georg Kreisler für die Bühne verfasste.
Der Komponist verstarb im Dezember 2011. Er hinterließ der Nachwelt eine Fülle von wunderbaren Songs. Wunderbar der schwarze Humor zum Beispiel in „Gehn mer Tauben vergiften im Park“ oder die Verzweiflung bei einer Schauspiel-Bewerbung „Ja, Herr Direktor, nein, Herr Direktor…“
Die szenische Umsetzung des Musicals geht unter die Haut. Man kann gleichzeitig weinen und lachen – so schrieb es einmal ein Kritiker über dieses bekannte Stück Theater. Die Vorstellung in Volkersheim ist eine Produktion der Berliner Ernst-Moritz-Arndt-Company.
„Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, diese Produktion in unsere Region zu bekommen,“ sagt Kulturladen-Chefin Heidrun Heinke und freut sich zugleich, dass sich die Gaststätte Linne in Volkersheim zu diese Kooperation bereit erklärt hat.
Karten gibt es im Vorverkauf bei der Bockenemer Freiwilligen-Agentur MIA, Buchholzmarkt oder per E-Mail über info@kulturladen-bockenem.de. Natürlich stehen auch an der Abendkasse Karten zur Verfügung.