„Randgruppe“ eröffnet Kulturladen-Saison 2012

Wann? 09.06.2012 20:00 Uhr

Wo? Kulturladen, Buchholzmarkt 13, 31167 Bockenem DE
Eröffnet am 9. Juni die Kulturladen-Saison 2012: „Randgruppe“.
Bockenem: Kulturladen |

Konzert am 9. Juni zum Abschluss der Veranstaltung „Bockenem stellt sich vor“ / Weiter Bogen der Gefühle

Bockenem (bo). Wenn die sechs Sängerinnen und Sänger der a-capella-Band „Randgruppe“ auftreten, sind gute Laune und Unterhaltung garantiert. Dabei singen sie kompromisslos auf hohem Niveau, egal ob sie Pop-Titel zelebrieren, Swing-Standards grooven oder internationalen Folk-Sound anstimmen.
Am Samstag, 9. Juni, kommt „Randgruppe“ in den Kulturladen Bockenem, der damit seine Saison 2012 eröffnet.
Die Formation spannt mit ihrem Programm einen weiten Bogen der Gefühle von Lachen bis Weinen. Mal produzieren die Sängerinnen und Sänger herrlichen vokalen Unsinn, mal rühren sie mit ernsten Balladen, deren Innigkeit überwältigen kann.
Bassist Andreas Rien sagt dazu: „So was werden Sie auf Antenne und N-Joy nicht hören. Kein Mainstream, keine Schublade, eher Wohlbekanntes in ungewohntem Gewand, immer wieder Nischen und Randgebiete, eben die Randgruppe“.
Sechs waschechte Amateure mit jeder Menge Erfahrung im a-capella-Gesang, bestens geschult von Profis, bringen das über die Rampe, was ihnen in der Musik am wichtigsten ist: Engagement und Spaß, Finesse und Humor, Leichtigkeit und Klasse.
Das Konzert mit der „Randgruppe“ ist der Abschluss der Marktplatz-Veranstaltung „Bockenem stellt sich vor“, das die Freiwilligenagentur MiA den ganzen Tag auf dem Buchholzmarkt durchführt. Es beginnt um 20 Uhr in der Kulturscheune am Buchholzmarkt. Der Eintritt kostet acht Euro. Das Kulturladen-Team hat wie immer Getränke und einen kleinen Snack für die Pause vorbereitet.
Für Fußball-Interessierte werden die Ergebnisse der EM aktuell in der Veranstaltung bekannt gegeben.