Spielkreis Jerze lädt zum Basar ein

Jerze (bo). Der Jerzer Spielkreis veranstaltet am Sonntag, 2. September, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr seinen Herbst/Winter- und Spielzeugbasar in den Räumlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr in Jerze. Einlass für Schwangere und eine Begleitperson ist bereits um 9 Uhr.
Angeboten werden Herbst- und Winterbekleidung von Größe 50 bis 188 und natürlich Spielzeug jeglicher Art, auch Kinderwagen und Autositze. Abzugeben sind 50 bis 60 Kleidungsstücke, Spielzeug (15 bis 20 Teile) und maximal fünf Paar Schuhe. Plüschtiere werden nur gegen eine Spende entgegengenommen. Für abhanden gekommene oder beschädigte Teile wird jedoch keine Haftung übernommen.
Alle zu verkaufenden Teile müssen gut leserlich mit Preis- und Größenangabe versehen und in Wannen oder Körben beziehungsweise Kartons verpackt abgegeben werden. Dabei müssen auch die jeweiligen Behälter mit einer Nummer gekennzeichnet werden. Die Nummernvergabe und weitere Infos gibt es ab sofort bei der Organisatorin Ramona Pfaffenrath unter der Telefonnummer (05067) 247172.
Die Annahme der Kleidung erfolgt am Samstag, 1. Spetember, von 14 bis 15 Uhr im Feuerwehrhaus Jerze. Die Abholung der nicht verkauften Sachen beziehungsweise des erzielten Erlöses ist für Sonntag, 2. September, von 15 bis 15.30 Uhr vorgesehen. Von dem Erlös erhält der Jerzer Spielkreis 15 Prozent, die im Bereich des Spielkreises Verwendung finden. Für das leibliche Wohl stehen Kaffee und Kuchen bereit.