St. Pankratius wird renoviert

St.Pankratius ist für die anstehenden Sanierungsarbeiten inzwischen voll eingerüstet. (Foto: Klaube)

Wasserschäden werden beseitigt

Die Bockenemer Stadtkirche St. Pankratius erhält eine grundlegende Innensanierung. Mittlerweile ist sie in ihrem Inneren voll eingerüstet. Grund dieser kostenträchtigen Maßnahme ist Regenwasser, das seit Jahren sukzessive durch das Dach eingedrungen ist. Das hat nicht nur dazu geführt, dass verschiedene Balken ausgetauscht werden müssen, sondern auch zu Wasserschäden an mehreren Innenwandstellen.
Diese nun notwendigen Arbeiten werden nicht die einzigen sein, denn gleichzeitig steht ein neuer Farbanstrich an. Dieser wird mit fachgerechten Leimfarben ausgeführt, denn der bisherige enthielt Kunststoffanteile, die den Alterungsprozess beschleunigt hatten. Wie Pastor Ralph Thomas Strack auf Anfrage mitteilte, bleiben die Farbgebung und die jetzige grundlegende Gestaltung erhalten. Man hoffe, dass die Sanierungsmaßnahme im Laufe dieses Jahres abgeschlossen werden kann, so dass St. Pankratius zu dem traditionellen Kirchenkonzert am 3. Advent für die Gemeinde wieder zur Verfügung steht.