Tag der offenen Tür für Abiturienten

Bockenem/Alfeld (bo) „...können wir Sie leider nicht berücksichtigen.“ Schon wieder eine Absage im Rennen um Ausbildungsstellen! Ob es vielleicht an der Bewerbung liegt? Die akademische Berufsberatung der Agentur für Arbeit in Alfeld bietet jetzt Abiturienten, Fachgymnasiasten und Fachoberschülern einen Tag der offenen Tür an.
Alle Schüler, die sich für 2011 bisher vergeblich um eine Ausbildung bemüht haben, können dann ihre Bewerbungsunterlagen fachkundig prüfen lassen. Dazu muss eine Mappe mit vollständiger Musterbewerbung vorgelegt werden, die dann gemeinsam kritisch bearbeitet und optimiert wird.
Zusätzlich besteht in Kurzgesprächen die Möglichkeit, bisher unbekannte Stel- lenangebote zu recherchieren und die Erstattung von Bewerbungskosten zu beantragen.
Alle Schüler des Sekundarbereichs II können ohne Termin am Donnerstag, 3. März, zwischen 9 und 15 Uhr die Berufsberatung in der Agentur für Arbeit Alfeld, Kaiser-Wilhelm-Straße 41, aufsuchen.