Tanzangebot für Frauen

Bockenem (bo). Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bockenem sucht in Zusammenarbeit mit Karin Traeder ( Tanz- und Bewegungstherapeutin) Frauen, die Lust haben, etwas Neues auszuprobieren. Die kleine Gruppe sucht noch Mitstreiter. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse oder Tanzerfahrungen erforderlich. Die Teilnehmerinnen lassen sich von Musik inspirieren und tanzen mit Tüchern. Mitzubringen sind eine Decke, bequeme Kleidung und dicke Socken.
Das erste Treffen findet am Mittwoch, 27. Oktober, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt, Am Papenberg 1, in Bockenem statt. Der Kostenbeitrag beträgt fünf Euro. Anmeldungen nimmt AWO-Vorsitzende Ursula Lother, Telefon (05067) 5687, entgegen.