UWG verlässt Stadtrat-Gruppe mit der CDU

Die neue Gruppe „UWG-Fraktion/Die Unabhängigen“ mit Ambrosius Gaschler, Dieter Zeh und Klaus-Dieter Köllner (von links). (Foto: Klaube)

Wählergemeinschaft geht mit den Unabhängigen zusammen / Fusion geplant

Im Bockenemer Stadtrat gibt es seit dem 20. Juni veränderte Mehrheitsverhältnisse. An diesem Tag hatte die UWG-Fraktion dem Bürgermeister mitgeteilt, das die Gruppe „CDU-Fraktion/UWG-Fraktion im Rat der Stadt Bockenem“ aufgelöst worden sei und sich die UWG-Fraktion mit dem Ratsherrn Klaus-Dieter Köllner (Die Unabhängigen) zur Gruppe „UWG-Fraktion/Die Unabhängigen im Rat der Stadt Bockenem“ zusammenschließen werde.
Was sich daraus für Veränderungen ergeben und warum dieser Schritt vollzogen wurde, lesen Sie in der gedruckten Ausgabe vom 1. Juli.