Verschenkbörse in der Pausenhalle

Bockenem (bo). Die nächste Verschenkbörse des Kinderschutzbundes Bockenem steht vor der Tür. Sie geht am Samstag, 12. März, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr in der Pausenhalle der Ambergauschule in Bockenem, Mahlumer Straße 20, über die Bühne.
Doch Achtung! Von 10 bis 12 Uhr erfolgt lediglich die Annahme von „Waren“. Es können wie immer beispielsweise Bekleidung, Bett- und Tischwäsche, Bücher, Spielzeug, Dekoartikel, Kleinmöbel, Haushaltsartikel und Elektrogeräte abgegeben werden – kurzum alles, was nicht zu sperrig, noch intakt, sauber und gebrauchsfähig ist. Ab 13 Uhr kann dann nach Herzenslust gestöbert werden. Es wird alles verschenkt.
Über eine freiwillige Spende würde sich der Kinderschutzbund jedoch sehr freuen. Der Reinerlös soll wieder einem guten Zweck dienen. Weitere Informationen zur Verschenkbörse unter Telefon (05067) 5072.