Weihnachtsdorf öffnet Pforten

Am Donnerstag schmücken Kiga-Kinder den Baum

Bockenem (kno). Auch in diesem Jahr wird es im Herzen der Bockenemer Innenstadt ein Weihnachtsdorf geben. Der Startschuss dafür fällt am Donnerstag, 24. November, in der Zeit von 16 bis 20 Uhr in der Sitzmulde auf dem Buchholzmarkt. An diesem Tag mit von der Partie sind die Grundschule Bornum am Harz, der Förderverein der Grundschule Bornum, der SV Bockenem 2007 sowie die MiA-Freiwilligen-Agentur. Um 16 Uhr wir der Tannenbaum von den Kindern aus dem Mahlumer Kindergarten geschmückt. Für die musikalische Umrahmung sorgt währenddessen das Orchester der Grundschule Bornum. Glühwein, Süßes, Deftiges, weihnachtliche Geschenke werden von den Vereinen und Schulen angeboten.
Am Freitag dann, 25. Novenber, stehen dann der JFV Ambergau, der Förderverein MiA, die Oberschule Bockenem und die MiA-Freiwilligen-Agentur im Mittelpunkt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Oberschule.