Wieder Bilder in den Schaufenstern

Die Atliergemeinschaft Jutta Walter wurde zum Jahresende noch einmal aktiv. Wieder ist es ihr Anliegen, etwas gegen die vielen Leerstände in der Kernstadt von Bockenem zu tun. Ihre neue Ausstellung „Menschen, Gesichter und Portraits“ zeigen sie in der Königstraße 14.
Ausgestellt werden großformatige Kohlezeichnungen in schwarz-weiß sowie bunt. Hierbei wirkten hauptsächlich Edeltraut Jakob, Jutta Walter und Gitta Hartmann mit. In Acryl gemalt und etwas verfremdete Gesichter sind von Karin Bode, Peter Mosig und Maria Schlee zu sehen. Die Ausstellung ist bis Ende Januar 2013 zu bestaunen. Die Ateliergemeinschaft bedanket sich bei Elke Wegner für die Dekorationsarbeiten.
Die Ateliergemeinschaft stellt in diesem Schaufenster ebenfalls die Blätter ihres Kunstkalenders für 2013 zum Thema: „Energiewandel im Amberau“ aus. Der Kalender ist bei büma-service, in der Stadtbücherei und in der Druckerei Lühmann in Bockenem erhältlich. Fragen nimmt Jutta Walter, Telefon (05067) 69007, entgegen.