Wieder Verschenkbörse

Bockenem (kno). Der Kinderschutzbund Bockenem veranstaltet seine nächste Verschenkbörse „Zu schade für den Müll“ am Samstag, 5. November, in der Pausenhalle der Ambergauschule an der Mahlumer Straße. Von 10 bis 12 Uhr werden zunächst die „Waren“ angenommen. Abgegeben werden können wie immer Bekleidung, Bett- und Tischwäsche, Bücher, Spielzeug, Dekoartikel, Kleinmöbel, Haushalts- und Elektroartikel – kurz alles, was noch intakt, sauber, gebrauchsfähig und nicht zu sperrig ist. Ab 13 Uhr kann dann fleißig gestöbert werden. Alles wird verschenkt. Über eine freiwillige Spende würde sich der Kinderschutzbund jedoch freuen, da der Reinerlös einem guten Zweck dienen soll. Weitere Infos: Telefon (05067) 5072.