„Zauber der Harfe“ in St. Gertrud

Propsteikantor Andreas Pasemann.

Konzert in Jerze mit Moreton und Propsteikantor Andreas Pasemann

Jerze (bo). Am Sonntag, 18. September, um 18.30 Uhr findet in der St. Gertrudkirche in Jerze im Rahmen der „Konzerte in Jerze“ ein Konzert für Harfen und Orgel statt. Isabel Moreton, Hannover, und Propsteikantor Andreas Pasemann spielen Werke für zwei Harfen sowie Stücke für Harfe und Orgel. Die Kombination der beiden „himmlischen“ Instrumente ist sehr reizvoll und garantiert dadurch ein interessantes Klangerlebnis. Es erklingen alte irische Weisen (Greensleeves, Scareborough Fair) sowie Stücke der alten irischen Harfner. Gespielt werden die Kompositionen auf sogenannten keltischen Hakenharfen, die in ihrer seit Jahrhunderten unveränderten Bauweise den besonderen Klang dieser alten Zeit wiedergeben können. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten.