Bornum und Bockenem 07 auf der Jagd

Bornum/Bornum (dh). Der VfR Bornum und der SV Bockenem 2007 sind in der 1. Kreisklasse Hildesheim weiter die Jäger. Ziel ist Spitzenreiter SSV Limmer. Während der Tabellenerste beim TuSpo Lamspringe eine schwere Aufgabe erwartet, haben die beiden Ambergauer Teams vermeintlich leichte Gegner.
Der VfR trifft zu Hause auf den DrittletztenTSV Brunkensen. Im Hinspiel gab es ein klares 5:0. Ein ähnlich deutliches Ergebnis streben die Bornumer auch diesmal an, um den beiden Erstplatzierten auf den Fersen zu bleiben und vielleicht auch im Torverhältnis ein wenig aufzuholen.
Der SV Bockenem 2007 hat den SV Hörsum zu Gast. Letzte Woche zeigte der SVB eine starke Leistung. Ein ähnlicher Auftritt gegen den Tabellenletzten sollte für drei weitere Punkte reichen. Im Hinspiel gab es ein 8:0-Schützenfest. Wichtig sind allerdings die Punkte, denn im direkten Vergleich gegen Limmer am 3. Juni hat man es selbst in der Hand, den Spitzenplatz zu erklimmen.
Beide Begegnungen beginnen um 15 Uhr. In Bockenem spielt zuvor die zweite Herren um 13 Uhr gegen den SV Rot-Weiß Wohldenberg II, die "Zweite" von Bornum hat spielfrei.