Bornumer Aufholjagd wird nicht belohnt

Sven Bode vergibt per Kopf eine Riesenchance für den VfR Bornum. (Foto: Jung)

1. Kreisklasse Hildesheim: VfR verliert 3:4 / SV Bockenem 2007 landet Auswärtssieg

Bockenem / Bornum (uk). Im Spitzenspiel der 1. Kreisklasse Hildesheim beimSVBetheln-Eddinghausen konnte sich der SVBockenem 2007 mit 2:0 durchsetzen. Die frühe Führung besorgte Matthias Stielow in der vierten Minute, Marcel Neie legte in der 17.Minute das 2:0 nach. An diesem Spielstand änderte sich bis zumSchlusspfiff nichts mehr. DerSVB zeigte sich lauffreudig und zweikampfstark über die gesamte Spieldauer.
Turbulent ging es in Bornum zu, wo der VfR einen 0:3-Rückstand (35./55./66.) durch die Tore von Frank Krüger (74.), Alexander Koch (80.) und Jannick Lohmann (85.) ausgleichen konnte, dann aber in der 87. Minute den 3:4-Gegentreffer hinnehmen musste. Der VfR II (3. KK Hildesheim) gewann gegen den ESVHildesheim mit 5:4 (Torschützen Christoph Beddigs (3), Phillip Hoffmeister und Fabian Kampe).