Drei Neue beim FC Ambergau/Volkersheim

Bockenem / Volkersheim (dh). Für die neue Spielzeit hat der FC Ambergau/Volkersheim (Bezirksliga Hannover 3) drei Neuzugänge verpflichtet. Aus dem Nachwuchsbereich des VfV/Bor. 06 Hildesheim kommt der 18-jährige Niko Kriebel. Er ist für das Mittelfeld und den Sturm vorgesehen, aber universell einsetzbar. Langsam anfangen möchte hingegen Kevin Bartens. Er war lange Zeit verletzt und möchte nun wieder Fuß fassen. Zuletzt war er beim SV Bavenstedt aktiv, zuvor spielte er außerdem bereits beim SV Bockenem. Als dritter Neuzugang steht Oliver Platter bereit. Er verstärkt die Offensive der Ambergauer und spielte zuletzt in der Landesliga Göttingen. Im Landkreis Hildesheim war er ebenfalls schon aktiv, als er vor zwei Jahren für den SV Harsum kickte.