Riesenjubel beim Rhüdener Nachwuchs

Die Rhüdener E-Junioren freuen sich über den Sieg beim U11-Turnier in Bockenem. Bis zum letzten Spiel war es ein hochspannender Vergleich.
 
Die U10 des SV Bockenem 2007 (schwarzes Trikot) im Duell mit der U11 des JFV Ambergau.

Fußball: E-Junionen gewinnen nach dramatischem Finish Hallenturnier in Bockenem

Die E-Junioren des FC Rhüden haben am Sonntag das U11-Hallenturnier des SV Bockenem 2007 gewonnen. Dabei war der FC-Nachwuchs bis zur Siegerehrung davon ausgegangen, nur den 2. Platz belegt zu haben. Ein Rechenfehler ihrerseits war daran Schuld. Doch umso größer war dann die Freude, als sie doch den Siegerpokal in Empfang nehmen konnten.

Im Modus „Jeder gegen Jeden“ waren sieben Teams in der Ambergausporthalle angetreten. Vor der letzten Begegnung, die die Rhüdener gegen Viktoria Thiede spielten, hatten die Rot-Weißen drei Zähler und zwei Tore Rückstand auf die U10 des Gastgebers. Aufgrund der mehr geschossenen Tore reichte jedoch ein Zwei-Tore-Vorsprung gegen die Salzgitteraner. Die Nettestädter waren jedoch davon ausgegangen, drei Tore erzielen zu müssen. Die Begegnung endete 2:0, was den unverhofften Turniersieg zur Folge hatten.

Auf den nächsten Plätzen folgten dann die Gastgeber mit ihrer U10 und auf dem „Bronze“-Rang die U11. Der jüngere 2005er-Jahrgang blieb gegen die älteren Teams ohne Niederlage und verpasste den Turniersieg unter anderem aufgrund dreier Aluminiumtreffer allein im Spiel gegen den JFV Süd. Trotzdem konnte die Mannschaft hochzufrieden sein mit ihrem Auftritt. Eine tolle Stimmung durch die zahlreichen einheimischen und auswärtigen Anhänger rundeten ein tolles Turnier ab.

JFV Süd – Viktoria Thiede 1:0
Bockenem 07 U11 – RW Rhüden 0:3
Bockenem 07 U10 – Wohldenberg 1:0
JFV Ambergau – JFV Süd 1:0
Vikt. Thiede – Bockenem 07 U11 1:2
RW Rhüden – Bockenem 07 U10 0:0
Wohldenberg – JFV Ambergau 1:0
JFV Süd – Bockenem 07 U11 1:3
Bockenem 07 U10 – Vikt. Thiede 4:0
JFV Ambergau – RW Rhüden 1:3
Wohldenberg – JFV Süd 1:0
Bockenem 07 U11 – Bock. 07 U10 1:1
Viktoria Thiede – JFV Ambergau 0:1
RW Rhüden – Wohldenberg 1:1
JFV Süd – Bockenem 07 U10 0:2
JFV Ambergau Bockenem 07 U11 1:2
Wohldenberg – Viktoria Thiede 2:0
RW Rhüden – JFV Süd 2:1
Bockenem 07 U10 JFV Ambergau 1:0
Bockenem 07 U11 – Wohldenberg 4:1
Viktoria Thiede – RW Rhüden 0:2

1. Rot-Weiß Rhüden 6 11:3 14
2. Bockenem 07 U10 6 9:1 14
3. Bockenem 07 U11 6 12:8 13
4. Wohldenberg 6 6:6 10
5. JFV Ambergau 6 4:7 6
6. JFV Süd 6 3:9 3
7. Viktoria Thiede 6 1:12 0

Am Nachmittag waren dann die U12-Teams an der Reihe. Leider musste hier eine kurzfristige Absage verkraftet werden, sodass nur sechs Mannschaften an den Start gingen. Der SV Union Seesen konnte bei diesem Vergleich den 2. Platz belegen. Lediglich gegen den überlegenen Turniersieger JSG SC Itzum/ PSV Hildesheim, bei denen noch einige Stützpunktspieler aufgrund eines weiteren Turnieres fehlten, gab es eine Niederlage. Diese fiel jedoch mit 1:2 knapp aus und war zudem ärgerlich, weil eine Führung erst in den letzten eineinhalb Minuten hergegeben wurde. Im letzten Spiel des Tages ging es gegen den JFV Ambergau um Platz 2. In einem spannenden Spiel mit Chancen auf beiden Seiten hieß es am Ende 0:0, was den Unionern reichte.

Der JFV hatte ebenfalls nur gegen die Hildesheimer verloren und war am Ende mit ihrem Ergebnis zufrieden. Gastgeber Bockenem 2007 musste mit dem 5. Platz vorlieb nehmen. Immerhin konnte gegen die JSG Neiletal ein Sieg eingefahren werden.

Bockenem 07 U12 – Union Seesen 0:4
JSG Itzum/HI – JFV Ambergau 2:0
Holle-Grasdorf – Bockenem 07 U12 3:0
Union Seesen – JSG Itzum/HI 1:2
JFV Ambergau – JSG Neiletal 3:1
Bocken. 07 U12 – JSG Itzum/HI 0:10
JSG Neiletal – Union Seesen 0:1
Holle-Grasdorf – JFV Ambergau 3:4
JSG Itzum/HI – JSG Neiletal 6:1
Union Seesen – Holle-Grasdorf 4:0
Bockenem 07 U12 – JSG Neiletal 2:0
Holle-Grasdorf – JSG Itzum/HI 0:4
JFV Ambergau – 07 U12 3:0
JSG Neiletal – Holle-Grasdorf 0:4
Union Seesen – JFV Ambergau 0:0

1. JSG Itzum/HI 5 21:2 15
2. SV Union Seesen 5 10:2 10
3. JFV Ambergau 5 10:6 10
4. TuS Holle-Grasdorf 5 10:12 6
5. Bockenem 07 U12 5 2:20 3
6. JSG Neiletal 5 2:16 0