Turniersieg für SVB U11

U12 startet erfolgreich in die Punktspielrunde

Fünf Spiele – fünf Siege ist die tolle Bilanz der U11 des SV Bockenem 2007 beim Hallenturnier in Bad Salzdetfurth. Das Auftaktspiel gewann der SV-Nachwuchs mit 2:1 gegen die SG Düngen/Heinde. Gegen die SG Almstedt/Sehlem gelang anschließend ein deutlicher 5:0-Sieg. Im letzten Gruppenspiel besiegte man die zweite Vertretung der JSG Lammetal mit 3:1. Im Halbfinale gab es einen erneuten 3:1-Erfolg gegen den SV Blau-Weiß Neuhof. Im Endspiel stand man wieder der JSG Lammetal II gegenüber. Dieses endete genau wie das Gruppenspiel mit 3:1 für den SV Bockenem 2007, was gleichzeitig den Sieg bedeutete.
Unterdessen stieg auch die U12 in die Hallenpunktspielrunde ein. Nach dem ersten Spieltag steht die Mannschaft auf dem Spitzenrang. Dem 1:1-Auftaktunentschieden folgte ein 5:0 gegen Oedlum/Hoheneggesen/Nettlingen und ein 3:1 gegen den TuS Grün-Weiß Himmelsthür.