Zweite Sportwoche beim SVB 2007

Zum zweiten Mal lädt der SV Bockenem 2007 zu einer Sportwoche in das Karl-Binder-Stadion.

Nach dem erfolgreichen Auftakt während der Vorbereitung auf die vergangene Spielzeit, wird dies nun wiederholt. Erneut werden ab dem kommenden Montag, 25. Juli, vier Turniere mit jeweils vier Mannschaften gespielt. Die Sieger der ersten Partien, die von Montag bis Donnerstag ausgetragen werden, bestreiten am Freitag beziehungsweise Sonnabend die jeweiligen Finals. Der SV Bockenem 2007 freut sich auf wieder spannende Spiele und einen ebenso guten Verlauf wie im vergangenen Jahr.

Spielplan
Turnier 1 (Montag, 25. Juli)
: SV Bockenem 2007 II – FC Rhüden II (18 Uhr); SG Ambergau – SG Ildehausen/ Kirchberg II (19.20 Uhr);

Turnier 2 (Dienstag, 26. Juli): SV Bockenem 2007 I – MTV Seesen (18 Uhr); VfR Bornum – SG Neiletal II (19.20 Uhr);

Turnier 3 (Damen, Mittwoch, 27. Juli): SV Bockenem 2007 – SG Sehlem/Westfeld (18 Uhr); SG Ambergau – SG Achtum/Einum (19.20 Uhr);

Turnier 4 (Donnerstag, 28. Juli): TuSpo Lamspringe – FC Ambergau/Volkersheim (18 Uhr); SG Wehrstedt/Bad Salzdetfurth – FC Viktoria Thiede (19.20 Uhr);

Freitag Endspiele der Turniere 1 (18 Uhr) und 2 (19.30 Uhr);

Sonnabend Endspiele der Turniere 3 (15 Uhr) und 4 (16.30 Uhr) ausgetragen.