30 Jahre Selbsthilfe-Kindergarten

Der Selbsthilfe-Kindergarten Bornhausen e.V. feiert sein 30-jähriges Bestehen.

In Bornhausen wird im Mai gefeiert / Noch aktuell einige Plätze frei

Am 11. Januar 1986 wurde der Selbsthilfe-Kindergarten Bornhausen e.V. offiziell eröffnet und kann somit in diesem Jahr auf sein 30-jähriges Bestehen zurückblicken. Kindergartenleitung Anne Steinecke war von Anfang an dabei und ist stolz auf die Entwicklung des Kindergartens, der sich wie in Gründungstagen auf die Zusammenarbeit und Mitgestaltung der Kindergarteneltern stützt. Aus einer Elterninitiative heraus gegründet, hat sich der Kindergarten kontinuierlich vergrößert, so dass mittlerweile bis zu 35 Kindergarten- und Krippenkinder ab zwei Jahren betreut werden können. Neben einer gemütlichen Wickelecke sind auch Schlafplätze für die Kleinsten vorhanden. Die aktuelle Betreuungszeit reicht von 7.30 bis 14.30 Uhr täglich, inklusive Mittagessen. Interessierte Eltern sind jederzeit willkommen, denn auch dieses Jahr sind noch einige Plätze zu vergeben. Interessenten werden gebeten, sich unter (05381) 46663 zu melden.
Im Mai dieses Jahres soll es einen offiziellen Festakt geben, um das Jubiläum gebührlich zu feiern.