Bornhäuser feiern Pfingstfest im idyllischen Pfarrgarten

Claudia Falkenreck-Wünsche gestaltete den Pfingstgottesdienst…

Claudia Falkenreck-Wünsche und die Flötenspielerinnen des Pfarrverbandes gestalten fröhlich-frischen Gottesdienst

Bornhausen (hz). Dass ein Gottesdienst ganz und garnicht staubtrocken und langweilig sein muss, erlebten die zahlreichen Gäste am Pfingstsonntag in Bornhausen. Bei sommerlichen Temperaturen fanden sich große und kleine Christen in dem idyllischen Pfarrgarten ein. Hier begrüßte Pfarrerin Claudia Falkenreck-Wünsche die Besucher zum diesjährigen Pfingstfest und gestaltete den vom Gottesdienst-Team vorbereiteten Familiengottesdienst fröhlich-frisch. Musikalisch bereichert wurde dieser durch die Flötenspielerinnen des Pfarrverbandes und auch eine Lesung über das Pfingstwunder durfte an diesem Vormittag nich fehlen.
Im Anschluss wurde die Geburtsstunde der weltweiten Kirche mit einem leckeren Buffet gefeiert, an dem sich die Besucher mit zünftig Gegrilltem, Salat, Kaffee und Kuchen stärken konnten.