Die BI bereitet „Radsternfahrt“ vor

Bornhausen (bo). Mehr als 20 Mitstreiter der Bürgerinitiative „Der Ambergau wehrt sich" trafen sich jetzt, wie berichtet, im Dorfgemeinschaftshaus Bornhausen zur Vorbereitung der für den 29. Mai geplanten Fahrradsternfahrt nach Bornhausen. Mit dieser Aktion will sich die BI für die Erdverkabelung der geplanten 380-kV-Leitung stark machen. Eine weitere Planungsrunde wird am 13. April, 19.30 Uhr, wiederum im Dorfgemeinschaftshaus Bornhausen stattfinden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich einladen, sich mit Ideen an der Planung der Sternfahrt zu beteiligen.