In Bornhausen stehen die Narzissen in voller Pracht

Narzissen verschönern derzeit zahlreiche Grünflächen in Bornhausen. (Foto: Wagner)

Nach fünfmonatiger Wartezeit blüht das „1000-Seelen-Dorf“ an der Schaller auf

Bornhausen (TW). Im Oktober des letzten Jahres hatten die fleißigen Helfer des HVV Bornhausen unter dem Motto „Unser Dorf soll noch schöner werden“ rund 2000 Blumenzwiebeln in den Grünflächen des Ortes eingepflanzt. Jetzt, nach fünfmonatiger Wartezeit ist es endlich soweit. Bornhausen blüht auf. Wenn man aus Rhüden kommend in Bornhausen einfährt, sieht man auf der rechten Seite zwischen den Birken eine lange Reihe gelb blühender Narzissen stehen. Auch wenn man von Seesen aus in das Dorf hinein kommt, kann man eine Vielzahl der schönen Blüten leuchten sehen. Und auch am Dorfplatz, vor der Kirche, in der Neustädter Straße und vielen weiteren Stellen erfreut die gelbe Pracht das Auge des Betrachters.