Und der Weihnachtsmann war da...

Auch der Weihnachtsmann schaute in Bornhausen vorbei. (Foto: Altenhoff)

Spiel, Sport und Spaß bei der Weihnachtsfeier des MTV Bornhausen / Turnabzeichen vergeben

Schon vor dem Heiligen Abend gab es am Vortag des 3. Advent für den Nachwuchs aus den Reihen des MTV Bornhausen eine schöne Bescherung, und zwar im Rahmen der von dem rührigen Sportverein auf die Beine gestellten Kinderweihnachtsfeier, die aus dem Bornhäuser Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken ist.

Nach der Begrüßung durch den MTV-Vorsitzenden Frank Langer, der in der weihnachtlich geschmückten Turnhalle neben zahlreichen Kindern natürlich auch viele Eltern und Großeltern willkommen heißen konnte, übernahm die junge Gruppe des neuen Jugendgremiums mit Sarah Linnekuhle, Maxim Schneider, Lara Doelfs, Rebecca König, Lena Werle, Natascha Engel, Hanna Barde und Shereen Wuttke das Mikrofon und führte anschließend durch ein kurzweiliges Programm. Keiner Frage bedarf es aber auch, dass natürlich für das leibliche Wohl der Gäste ausreichend gesorgt war.

Den kompletten Artikel finden Sie in der Ausgabe vom 12. Dezember im Beobachter.