Lutter/Hahausen schlägt MTV

Ein spannendes Duell gab es gestern in Lutter: Die Gastgeber gewann gegen Bornhausen mit 4:0. (Foto: Heinzel)

1. Nordharzklasse: Bornhausen geht nach 0:4 als Verlierer vom Platz

Der 4:0-Erfolg der SG TSV Lutter / VfL Hahausen gegen den MTV Bornhausen fiel höher aus, als es der Spielverlauf hergab. Es war ein hartes Stück Arbeit für die Gastgeber, die in der 40. Minute durch Robbin Klapprodt nach einem Freistoß von Martin Flügge in Führung gegangen waren. In der 58. Minute war es erneut Klapprodt, der nach einer Ecke ebenfalls von Martin Flügge auf 2:0 erhöhen konnte. Das 3:0 von Tim Kubitschke fiel in der 90. Minute und in der Nachspielzeit traf Norman Mischke zum Endstand von 4:0.