MTV-A-Junioren siegen 4:3 gegen den FC Othfresen

Bornhausen (JB). Die Fußball-A-Junioren des MTV Bornhausen konnte auch ihr letztes Punktspiel mit 4:3 gewinnen. Allerdings erwies sich der MTV Othfresen als harter Brocken. Keeper Meikel Lüders hielt den Sieg jedoch fest in seinen Händen. Mit mehreren Glanzparaden brachte er seine Gegner zum verzweifeln. Die Torschützen waren Jihad Badawi (2), Deniz Rieger und Daniel Kosenkranius. Erwähnenswert noch das Tor von Daniel Kosenkranius. Vom eigenen 16er startete er ein Solo und drosch den Ball aus 20 Metern in den Winkel. Marke Tor des Monats.