Viele Jugendspiele am Wochenende

Das Wochenende ist bei der JSG Seesen/Bornhausen vollgepackt mit Jugendspielen. Den Anfang machen heute um 17 Uhr die E2-Junioren der JSG Seesen/Bornhausen. Im Rahmen des Kreispokals treffen sie auf dem Schildau­sportplatz auf die JSG Wolfshagen/Lautenthal. Ab 18 Uhr haben die D2-Junioren der JSG den GSC 08/Sudmerberg zu Gast. Zur selben Zeit spielen die F1-Junioren des SV Union beim Lokalrivalen FC RW Rhüden II. Die F2-Junioren treten um 18 Uhr auf dem Schildausportplatz gegen den TuS Clausthal-Zellerfeld an.
Am Sonnabendmorgen sind die jüngsten Kicker des SV Union an der Reihe. Sie bestreiten ihr erstes Kreisturnier. Die D1-Junioren der JSG Seesen/Bornhausen müssen sich um 10 Uhr im Stadion am Osterfeld beim GSC 08/Sudmerberg behaupten. Um 10.30 Uhr ist in Lutter Anstoß für die E1-Junioren. Sie spielen gegen die Mädchenmannschaft der JSG Neiletal II. Heimrecht haben um 11.30 Uhr die C-Junioren gegen den TuS Clausthal-Zellerfeld auf dem Schildau­sportplatz. Im Anschluss treffen um 13 Uhr die B-Juniorinnen des SV Union auf die Mannschaft des SV Upen.
Zum Abschluss reist die A-Jugend der JSG Seesen/ Bornhausen nach Bad Harzburg zur dortigen TSG. Anstoß ist um 15 Uhr im Sportpark Bad Harzburg.