VfR Bornum feiert 5:1-Heimerfolg

Bornum (uk). Der VfR Bornum (2. Kreisklasse Hildesheim) kam am Mittwochabend zu einem überzeugenden 5:1-Heimerfolg über denTSVWarzen II. Bereits zur Pause führten die Gastgeber mit 3:1. Die Treffer in einer einseitigen Partie erzielten Richard Medwedjew (2), Christopher Koch(2) und Alexander Koch. Die Bornumer waren über 90 Minuen das spielbestimmende Team und hätten noch weitaus höher gewinnen können. Mit demErfolg bleibt der VfRauf Tabellenplatz zwei und ist wieder näher dran. Am Sonntag reist der VfRzum Namensvetter VfR Germania Ochtersum. Die Partie wird in Ochtersum bereits um 13 Uhr angepfiffen.
Der VfR Bornum II spielt zeitgleich um 13 Uhr bei der SGDüngen / Heide II in Düngen. Die Alte Herren der SGBornum / Ambergau trifft am morgigen Sonnabend um 17 Uhr beimTSVGronau an.