Dannhäuser legen Termine fest

Faschingsumzug, Osterfeuer und das Dorffest sorgen für Unterhaltung in diesem Jahr

In Ortsteil Dannhausen wurde wieder fleißig geplant und überlegt, welche Veranstaltungen in diesem Jahr stattfinden sollen. Nachdem die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr bereits stattgefunden hat, folgt am heutigen Sonnabend, 11. Januar die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Concordia Dannhausen.

Die Jahreshauptversammlung der Gymnastikgruppe folgt am Donnerstag, 23. Januar, und die des DGH-Träger- und Bürgervereins findet am Sonnabend, 22. Februar statt. In der Zwischenzeit ist eine Braunkohlwanderung von Feuerwehr und Gymnastikdamen für Sonnabend, 1. Februar, vorgesehen und ein Bildervortrag über den „Jakobsweg“ mit Hans-Dieter Scheipner für Freitag, 14. Februar, angesetzt.
Der Weltgebetstag findet am Freitag, 28. Februar statt, und der Kinder-Weltgebetstag wird am Sonnabend, 1. März, in Herrhausen gefeiert.
Bunt wird es dann im Laufe des Monats, wenn am Dienstag, 4. März, der Faschingsumzug durch Dannhausen ansteht. Das Osterfeuer wird am Ostersonntag, 20. April, entzündet und für Sonnabend, 3. Mai, steht ein Frühjahrsputz an, dann heißt es nämlich „Das Dorf putzt sich raus“. Am Sonntag, 11. Mai, findet die Konfirmation statt.
Am Sonnabend, 23. August, folgt dann das alljährliche Dorffest an der Köhlerhütte. Die Visitation der Kirchengemeinde Dannhausen steht vom 12. bis 14. September im Terminkalender und die Tagesfahrt der Gymnastikgruppe ist für Sonnabend, 20. September, vorgesehen.
Schon bald wieder am Ende des Jahres angekommen, findet die Senioren-Weihnachtsfeier am Sonnabend, 6. Dezember, statt. Ausgeläutet wird das Jahr mit dem Adventsausschank der Brandschützer am Feuerwehrgerätehaus am Sonnabend, 20. Dezember.