Blutspende in Eisdorf ist sehr gut besucht

Als Wiederholungsspender ehrte die DRK-Vorsitzende Karin Köhler Ilse und Werner Oehne, Brigitte Apel und Marco Schmidt (von links). (Foto: Kippenberg)

67 Spender kamen / Jörg Volker wurde für seine bereits 85. Spende geehrt

Gleich zu Beginn des neuen Jahres hatte der DRK-Ortsverein Eisdorf zur Blutspende eingeladen. Vorsitzende Karin Köhler freute sich besonders über die gute Beteiligung. So begrüßte sie mit guten Wünschen für das neue Jahr vier Erstspender und 63 Wiederholungsspender. Karin Köhler machte deutlich, wie wichtig neue Spender seien. Besonders dankte Karin Köhler Jörg Volker (85 Spenden), Werner Oehne (80 Spenden), Ilse Oehne (55 Spenden), Brigitte Apel (50 Spenden) Jürgen Brandt (40 Spenden) und Marco Schmidt (25 Spenden).
Der nächste Blutspendetermin ist am 4. Juli. Dann wird auch ein Jubiläum gefeiert.