Blutspende war gut besucht

Ein Blick in den Blutspenderaum. (Foto: Kippenberg)
Eisdorf (kip). Zum Blutspendetermin des DRK Eisdorf im Kultur- und Sportzentrum kamen 66 Blutspender. Mit diesem Ergebnis ist die Vorsitzende Karin Köhler überaus zufrieden. Sie konnte mit herzlichen Worten des Glückwunsches und zugleich des Dankes für ihre 50. Spende mit einem Präsent ehren: Karin Eisler, Karla Eggers und Monika Peter. Ingrid Kreikemeier wurde für ihre 25. Blutspende von der Vorsitzenden gedankt.
Jeder Spender erhielt eine Tafel Schokolade, auf der der nächste Blutspendetermin in Eisdorf am 3. Januar 2011 vermerkt ist.