Der Sommer kann kommen

In einem abwechslungsreichen Programm zwischen Spielen und Zuhören wurden die Baderegeln immer wieder abgefragt. (Foto: de Vries Olbrich)

Vorbereitungen für Badesaison getroffen

Für die Kinder des Kindergartens Eisdorf kann der Sommer kommen. Denn sie haben mit dem Praktikanten Tobias und dem DLRG/NIVEA Kindergartenteam der DLRG Ortsgruppe Westharz alle Vorbereitungen für die kommende Badesaison getroffen.
Die Vorschulkinder äußerten viele gute Verhaltensregeln für den Badeurlaub am Strand. Daraus zeigte sich erfreulicherweise, dass die Kinder mit Seepferdchen (über die Hälfte der Vorschulkinder), viel von dem Erlernten aus den Schwimmstunden behalten haben.
In einem abwechslungsreichen Programm zwischen Spielen und Zuhören wurden die Baderegeln immer wieder abgefragt und erklärt. Auch die Aufgaben der DLRG wurden dabei nicht außer Acht gelassen und so konnten die Kids einen Tag lang Rettungsschwimmer sein.
Sie brachten verirrte Kinder wieder zu ihren Eltern, retteten den mit der Luftmatratze in Notgeratenen Praktikanten Tobias aus dem Wasser und hissten die entsprechenden Fahnen bei schlechter Wetterlage.
Weitere Informationen findet man auch auf der Homepage unter www.dlrg-westharz.de