Die Kirche bleibt im Dorf

Eisdorf (pb). Der Verein zur Förderung und zum Erhalt der Kirchengemeinde Eisdorf/Willensen „Die Kirche bleibt im Dorf“ lädt am Sonntag, 13. Februar, zur Mitgliederversammlung ein, die um 15 Uhr im Eisdorfer Gemeindehaus beginnt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Themen wie „Zukunft und Besetzung der Pfarrstelle“ und „Zukünftiger Pfarrsitz ab November 2011“ sowie Beschlussfassungen. Der Mitgliederversammlung geht übrigens ein Gottesdienst voraus, zu dem um 14 Uhr in die Kirche St. Georg eingeladen wird.