Reiter tauschen Sattel gegen Schlafsäcke ein

Die Gäste aus der Gemeinde Gnarrenburg zusammen mit Gastgeberin Siri Töpperwien in ihrem Garten. (Foto: Bordfeld)

Pferdefreunde Oste Hamme machten bei Siri Töpperwien und Lutz Belzer in Eisdorf Ferien

Sechs Kinder und vier Erwachsene der Reitgemeinschaft Pferdefreunde Oste Hamme aus Brillit, einem Ortsteil der Gemeinde Gnarrenburg im niedersächsischen Landkreis Rotenburg, hatten sich kürzlich auf den Weg in den Vorharz und zwar nach Eisdorf gemacht.

Dort schlugen sie ihre Campingzelte auf. Obwohl der Verein gerade einmal vor zwei Jahren gegründet wurde, sind schon enge Netze mit der Gemeinde Bad Grund geknüpft worden, insbesondere zu den Reitern Siri Töpperwien und Lutz Belzer auf deren Gelände die Kinder ihr Camping-Wochenende verbracht hatten.
Nachdem die Zelte aufgebaut waren, unternahmen die Besucher unter anderem Ausflüge nach Hahnenklee, zur Sommerrodelbahn und zum HöhlenErlebnisZentrum. Eine Nachtwanderung und ein Lagerfeuer standen ebenso auf dem Plan wie der Besuch der Sehusa Wasserwelt. „Wir werden auf jeden Fall wieder nach Eisdorf kommen”, so die einhellige Meinung der sechs Reiter. Dann werden sie vielleicht sogar mit ihren Pferden anreisen.