Auftakt der Sportwoche in Bilderlahe mit Nachbarschaftsduell

Nachdem die Sportwoche in Kirchberg nach wenigen Spielen dem Regen zum Opfer fiel, hofft der SVEngelade-Bilderlahe auf mehr Glück bei der Ausrichtung seines Turniers.

Ab Sonntag rollt beimSVEngelade-Bilderlahe das runde Leder / Hoffnung auf besseres Wetter als in Kirchberg

Nachdem die Sportwoche des TSE Kirchberg wegen der heftigen Regenfälle in der letzten Tagen leider abgesetzt werden musste, hofft man beim SV Engelade-Bilderlahe natürlich, das der Wettergott so langsam ein einsehen hat und seine Regenschleusen schließt und somit endlich wieder das Sommerwetter zum Vorschein kommt. Ab morgen Nachmittag soll der Ball wieder eine Woche lang bei einem Fußballturnier des SV Engelade-Bilderlahe rollen. Nach dem großen Zuspruch im Jahr 2010, wo der SVE-B erstmals die Fußballstadtmeisterschaft in Bilderlahe ausgetragen hat, wird man das Turnier wieder auf dem Sportplatz an der Lindenallee in Bilderlahe durchführen. Das Turnier findet vom 22.07. bis zum 28.07. statt. Gespielt wird in zwei Gruppen und die Spielzeit beträgt 2 x 30 Minuten. Jeden Tag finden zwei Spiele statt. Die Gruppeneinteilung sieht wie folgt aus. Gruppe 1: VfR Bornum, SV Union Seesen 03, MTV Bornhausen und der Gastgeber SVE-B. Gruppe 2: SV Bockenem 2007, SG Ildehausen / Kirchberg, FC Ambergau / Volkersheim II und Grün-Weiß Bad Gandersheim II. Das Turnier beginnt am morgigen Sonntag mit der Partie der beiden zukünftigen Nordharzklassenvertreter SV Engelade-Bilderlahe gegen den Nachbarn MTV Bornhausen. Der Anstoß erfolgt um 16 Uhr. Danach folgt die Partie des SV Union Seesen 03 gegen den VfR Bornum (Anstoß 17.15 Uhr). Die weiteren Ansetzungen sehen wie folgt aus: Montag, 23. Juli, spielt die Gruppe 2: SV Bockenem 2007 - Grün-Weiß Bad Gandersheim II (18.30 Uhr), SG Ildehausen / Kirchberg - FC Ambergau / Volkersheim II (19.45 Uhr). Dienstag, 24. Juli: SV Engelade-Bilderlahe – VfR Bornum (18.30 Uhr), MTV Bornhausen – SV Union Seesen 03 (19.45 Uhr). Mittwoch, 25. Juli: SV Bockenem 2007 - FC Ambergau / Volkersheim II (18.30 Uhr), SG Ildehausen / Kirchberg - Grün-Weiß Bad Gandersheim II (19.45 Uhr). Donnerstag, 26. Juli: SV Engelade-Bilderlahe - SV Union Seesen 03 (18.30 Uhr), MTV Bornhausen – VfR Bornum (19.45 Uhr). Freitag, 27. Juli: Grün-Weiß Bad Gandersheim II - FC Ambergau / Volkersheim II (18.30 Uhr), SG Ildehausen / Kirchberg - SV Bockenem 2007 (19.45 Uhr). An allen Spieltagen wird für das leibliche Wohl für die Zuschauer natürlich wieder bestens gesorgt sein.