SVE-Reserve landet 10:0-Kantersieg

Engelade / Bilderlahe (Wei). Einen Auftakt nach Maß erwischte in der 3. Kreisklasse die Reserve des SVEngelade-Bilderlahe. Die Elf von Trainer Uwe Hoch nahm den VfR Langelsheim III auf dessen Platz förmlich auseinander. Am Ende schlug ein hochverdienter 0:10-(0:5)-Sieg auf dem Langelsheimer Rasenplatz des Harzstadions zu Buche. Bereits zur Pause schossen Daniel Fernandez (1. und 31.), Hajo Matthies (3.), Philip Poklekowski (35.) und Marc-André Schulz (43.) eine 0:5-Halbzeitführung heraus. Gegen die völlig unterlegenen Gastgeber erhöhten für die Schwarz-Weißen in der zweiten Halbzeit Daniel Walter (55. und 71.), Marc-André Schulz (61.), Philip Poklekowski (75.) und mit seinem dritten Treffer Daniel Fernandez (85.) zum 0:10-Endstand.

SVEngelade-Bilderlahe II: L. Stäger, E. Bruhl, K. Lohmann, H. Matthies, N. Fränkel, P. Poklekowski, M. Meierdirks, A. Meierdirks, D. Fernandez, D. Walter, M. Schulz, P. Lelonek, W. Geist und K. Peitzberg.