SVE/B-Damen siegen zum Saisonauftakt

Die Damen des SV E/B gewannen Sonntag in Harriehausen.

Fußball: 2:0 bei der SG Harzhorn / Katja Flügge trifft doppelt

Am Sonntag konnten auch die Damen des SV Engelade/Bilderlahe endlich in die Saison starten. Da das erste Spiel gegen Gandetal auf Wunsch des Gegners in den Oktober verlegt wurde, musste das Team um Kapitänin Charline Hoch noch zwei Wochen länger pausieren. Zum Auftakt ging es zur SG Harzhorn. In den letzten Jahren war der Gegner immer im oberen Drittel angesiedelt, also gleich mal eine Standortbestimmung für das Team. Und die „bestanden“ die Engeläderinnen, denn sie siegten mit 2:0.
Das Trainergespann Hoch/ Kirchhoff setzte auf Offensive; man wollte den Gastgeber gar nicht erst ins Spiel kommen lassen. Der Plan ging auch auf. Dauerdruck auf das Harzhorner Tor, das nur bis zur 16. Minute standhielt. Dann netzte Katja Flügge mit einem Weitschuss nach einer von Jil Geisler getretenen Ecke zum 0:1 ein. Die gut aufgelegte Torhüterin der Harzhorner verhinderte immer wieder durch tolle Paraden, so dass es zur Pause beim 0:1 blieb.
Zur zweiten Hälfte der Partie wurde durchgewechselt und umgestellt. Zum einen kam Marie Walter zu ihrem Debüt im defensiven Mittelfeld und machte ihre Sache gut gegen die jetzt stärker werdenden Gastgeberinnen. Doch ihre beste Spielerin, die Torfrau, leitete mit ihrem zu kurzen Abschlag auf Mittelstürmerin Katja Flügge die Niederlage endgültig ein, die Engeläderin schob eiskalt zum 0:2 ein.
Jetzt durfte auch der zweite Neuzugang Annalena Knopf, die auf der linken Offensivseite ihr Startelf-Debüt gab und für mächtig Betrieb sorgte, ihre wohlverdiente Pause nehmen. Lisa Vogler kam für sie ins Spiel. Im Gefühl des sicheren Sieges ließ man es 20 Minuten lang richtig schleifen, sodass sich die Mannschaft am Ende auch bei Torfrau Steffi Draber bedanken muss, die mit einigen Glanztaten die Null hielt. Die letzte Viertelstunde gehörte dann wieder dem SVE/B Damen, die die Zeit clever runterspielten.

SV Engelade/Bilderlahe: Steffi Draber – Katharina Karge, Janina Kirchhoff, Anna Winkelmann, Franziska Anders, Charline Hoch, Annalena Knopf, Jil Geisler, Katharina Knopf, Melissa Scholz, Katja Flügge, Katen Ibenthal, Malvina König, Marie Walter und Lisa Vogler.