Aktives Jahr für den Gittelder Spielmannszug

Die geehrten und gewählten Mitglieder des Gittelder Spielmannszuges.

Vorsitzender Manfred Walter gibt Termine für das aktuelle Jahr bekannt

Der Spielmannszug Gittelde war im zurückliegenden Jahr viel unterwegs und daran wird sich auch in diesem Jahr nichts ändern. Das betonte der 1. Vorsitzende, Manfred Walter, in seinem Bericht während der Jahreshauptversammlung. Die 1. Vorsitzende vom Schützenverein Gittelde, Sandra Otte, bedankte sich beim Spielmannszug für den Auftritt beim Gittelder Schützenfest. „Ich hoffe auf noch viele gemeinsame Schützenfeste mit euch“, so Otte.

Auch das Aufspielen anlässlich der Einschulung und der Laternenumzüge in Gittelde und Badenhausen haben alle Musiker laut Walter mit Bravour gemeistert. Der 1. Vorsitzende dankte allen Spielleuten für ihre tatkräftige Unterstützung
Stabführerin Daniela Domeyer bedauerte, dass die Jugendabteilung zurzeit leider nur aus einem Nachwuchstrommler besteht. Manfred Walter gab die feststehenden Termine des laufenden Jahres bekannt. So will der Spielmannszug am 1. Mai wieder in Gittelde zum traditionellen Wecken aufspielen. Am 17. Juli wird zur Verabschiedung von Rotraud Dröge, der Rektorin der Grundschule Gittelde, gespielt. Bereits zwei Tage später, am 19. Juli, findet das Anlocken des Schützenfestes Badenhausen statt, welches der Spielmannszug vom 24. bis zum 27. Juli musikalisch begleiten wird. Am 5. September steht wieder die Einschulung an. Für den 27. September liegt bereits eine Anfrage von den Junggesellen Badenhausen vor. Bei den Laternenumzügen und beim Öffnen der Gittelder Weihnachtstürchen wird die Truppe ebenfalls wieder musiklaisch vertreten sein.
Bei den anstehenden Wahlen gab es eine Änderung. Manfred Walter überreichte Nadine Schmidt ein blumiges Dankeschön für ihre langjährige Vorstandsarbeit. Sie ließ sich diesmal nicht erneut zur Wahl der zweiten Vorsitzenden aufstellen. Außerdem wurden drei Mitglieder für ihre zehnjährige Treue mit jeweils einem Pokal ausgezeichnet.
Ehrungen
10 Jahre: Kerstin Lüer, Susanne Oppermann und Silvia Walter
Wahlen
1. Vorsitzender: Manfred Walter
2. Vorsitzender: Torsten Rohrmann
Kassenwartin: Kerstin Lüer
Schriftführerin: Stefanie Hain
Ersatzrevisor: Jan Oppermann