Aktuelle Termine der Schützen

Mit Beginn des neuen Jahres haben die Gittelder Schützen ihren Trainingsbetrieb wieder aufgenommen.

Am Freitag, 3. Februar, 18 Uhr, nehmen die Schützen an der Sportlerehrung des Fleckens Gittelde in der örtlichen Turnhalle teil. Zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft werden an diesem Abend geehrt. An diesem Tag ist das Schützenhaus geschlossen. Der 5. Rundenwettkampf findet am Sonnabend, 4. Februar, von 15 bis 18 Uhr in den Disziplinen Luftgewehr Freihand, Luftpistole und Luftpistole-Auflage in Osterode statt. An diesem Abend endet dieser Wettkampf. Eine Teilnahme an dem gemeinsamen Essen ab 18.30 Uhr ist nur nach Voranmeldung möglich. Am Dienstag, 7. Februar, 17 Uhr, beginnt der 5. Rundenwettkampf Luftgewehr-Auflage im Schützenhaus in Gittelde. Auch bei diesem Wettkampf ist ein Abschluss vorgesehen. Die Gesamtvorstandssitzung des Kreisschützenverbandes findet am Mittwoch, 8. Februar, 19 Uhr, in Osterode statt. Die Schützengesellschaft hält Rückblick am Sonnabend, 25. Februar, 18.30 Uhr, im Schützenhaus (Paul-Philipp-Halle). Laut Beschluss des Gesamtvorstands des Kreisschützenverbands vom 13. Januar, muss sich jeder Teilnehmer bei Kreismeisterschaften vorher beim Sportleiter Rainer Vogt anmelden, ob er im Falle einer Qualifikation bei den Landesmeisterschaften starten wird. Die Termine der Landesmeisterschaften hängen im Schützenhaus aus. Am Sonntag, 5. März, finden die Kreismeisterschaften Luftgewehr Freihand und Luftpistole Freihand in Gittelde statt. Vom 10. bis 13. März nehmen Mitglieder der Schützengesellschaft Gittelde an dem großen Frühjahrskonzert der Bundesmusikkapelle Bruckhäusl/Tirol teil.