Beim Harzklub Gittelde vollzieht sich Führungswechsel

Kathrin Czepak, Niels Krehan, Gerrit Zimmermann und Schriftführerin Rosemarie Spillner (von links). (Foto: bo)

Langjähriger Vorsitzender Gerrit Zimmermann legt sein Amt nieder

Gittelde (bo). Der langjährige 1. Vorsitzende des Harzklub Zweigvereins Gittelde, Gerrit Zimmermann, legte auf der Jahreshauptversammlung sein Amt nach erfolgreicher 14-jähriger Vorstandstätigkeit nieder.
Während seiner Amtszeit fanden zahllose Treffen mit Partnervereinen, ausgebuchte Ferienpass- Aktion und umweltpädagogische Führungen statt. Zimmermanns charismatische Art, seine profunden Kenntnisse der heimischen Natur und ausgeprägte didaktische Fähigkeiten machten ihn in Forst- und Vereinskreisen überregional bekannt und beliebt.
Nachfolger auf der Position des 1. Vorsitzenden des Zweigvereins wurde per Wahl der Gittelder Niels Krehan. Kathrin Czepak bekleidet ab sofort das Amt der 2. Vorsitzenden.