Die Harzluchse Gittelde besuchen ihre Namensgeber

Im Luchsgehege Rabenklippe erlebte die Jugendgruppe des Harzklub-Zweigvereins-Gittelde ereignisreiche Stunden. (Foto: bo)
Gittelde (bo). Die Jugendgruppe „Harzluchse“ des Harzklub Zweigvereins Gittelde stattete ihren Namensgebern kürzlich einen Besuch ab. Claudia Hüttig und Kirsten Dill, die Jugendwartinnen des Vereins, wanderten gemeinsam mit den Sechs- bis Zwölfjährigen und weiteren Betreuern zum Luchsgehege Rabenklippe bei Bad Harzburg. Nach rund vier Kilometern Marsch mit Vesperpause im Wald, erreichten die naturbegeisterten Kinder ihr Ziel und erlebten die scheuen Pinselohren hautnah. Der Besuch wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis für die neunzehn Kinder und ihre Begleiter.