Harzklubler sind auch im Regen fröhlich

Mit dem richtigen Outfit trotzen die Gittelder Wanderfreunde dem unwirtlichen Wetter. Auf dem Rückweg wurden sie mit Sonnenschein belohnt.

Gittelder Wanderfreunde wanderten vom Oderteich zur Waldgaststätte Rinderstall

Frohgelaunt trafen sich die Mitglieder der Wandergruppe des Harzklub-Zweigvereins Gittelde, um nach einer gemeinsamen Fahrt zur historischen Talsperre Oderteich von dort aus zur Waldgaststätte Rinderstall zu wandern.
Insgesamt legten die Wanderfreunde 16 Kilometer durch die wunderschöne Harzer Natur zurück. Trotz anhaltender Regenschauer, die sich bis in die Mittagszeit ersteckten, war die Stimmung in der Gruppe hervorragend.
Der Rückweg über die Hahnenklee-Klippen war dann aber sonnig und schön. Besonders erfreut war die Gittelder Wandergruppe, dass zwei Wandergäste sich dieser Tageswanderung angeschlossen hatten und diesen Ausflug sehr genossen.