Mende: Noch keine Entscheidung

Gittelde / Teichhütte (mn). Die für heute geplante Betriebsversammlung der Firma Mende wurde kurzfristig abgesagt. Wie Betriebsratsvorsitzender Thomas Schencker gegenüber dieser Zeitung sagte, wurde er vom zuständigen Insolvenzverwalter gebeten, die Versammlung abzusagen. Grund dafür ist, dass nach wie vor keine Entscheidung über die Zukunft des Traditionsunternehmens gefällt wurde.
Schencker deutet dies weiterhin als positives Signal für eine mögliche Fortführung des Geschäftsbetriebes. Nach Aussagen des Betriebsratsfunktionärs ist mit einer endgültigen Entscheidung jedoch spätestens Anfang, Mitte nächster Woche zu rechnen.