Schicke Hühner in Größe XXL

Christian mit seinem Brahma-Hahn. (Foto: Niemann)

Der Gittelder Christian Lagershausen hält seit sechs Jahren eine besonders große Hühnerrasse mit prächtigen Farbschlägen

In vielen Dörfern gibt es noch Menschen, die sich Hühner halten, allein schon wegen der leckeren Eier, mit denen die aus den Supermärkten kaum mithalten können. Auch der 27-jährige Christian Lagershausen gehört dazu.

Jedoch hält er keine normalen Hofhühner sondern die besonders auffallenden Brahmahühner, die bis zu 85 Zentimeter groß werden können.
Zwei Hähne und sechs Hennen der Rasse hält der gelernte Anlagenmechaniker auf einem Wiesengrundstück hinter seinem Elternhaus. Dabei stechen besonders die beiden hübschen Hähne ins Auge, nicht nur weil sie über 70 Zentimeter groß sind. Ein Hahn ist rebhuhnfarbig gebändert und der andere blau-rebhuhnfarbig gebändert. Durch die Größe, ihre schillernde Farbe und ihre befiederten Läufe wirken sie stattlich und auch noch stolzer als manch normaler Hahn.

Den Beitrag in voller Länge finden Sie in der Ausgabe von Donnerstag, 6. August.