Drei Harzmeister für MTV Gittelde

Der MTV Gittelde konnte sich bei den Crosslauf-Harzmeisterschaften über drei Titel und weitere gute Platzierungen freuen.

Laufen: Alessia Pellegrino, Louis Schalitz und Marcio Schüler siegen

Acht Läufer vom MTV Gittelde starteten bei den Offenen Harzmeisterschaften im Crosslauf in Buntenbock. Bei gutem Laufwetter auf schweren Strecken stellte der MTV drei Harzmeister. Bei den Jüngsten (Jahrgang 2009) starteten Leon Hahn (2. Platz) und Silas Müller (4. Platz) über die 1,1 Kilometer lange Strecke.

Bei den Mädchen gewann bei ihrem ersten Lauf Alessia Pellegrino, ebenfalls über 1,1 Kilometer mit einer Zeit von 7:38 Minuten. Bei den Jungen U8 (Jahrgang 2007) über die gleiche Strecke erreichte Jannes Münnich den 6. Platz. In der Altersklasse U9 (Jahrgang 2006) siegte Louis Schalitz mit 4:52 Minuten und holte sich erneut den Titel. Bei den Mädchen U9 erreichte Gina Pellegrino in einer Zeit von 5:23 Minuten den 3. Platz.
Anschließend ging es über die Strecke von 2,1 Kilometern. Dort holte sich Marcio Schüler souverän den Titel in der Altersklasse U11 (Jahrgang 2004) in 8:31 Minuten. Bei den Mädchen U12 (Jahrgang 2003) über die 2,6 Kilometer belegte Charlotte Schalitz den 5. Platz.